BRN 2020 | BRN-TV Talkshow mit kunterbunten Gästen

Trara, das BRN-TV ist wieder da! Die BRN ist abgesagt und trotzdem reden alle drüber. Also auch wir! Und es ist uns tatsächlich gelungen Regierungsmitglieder der ersten Stunde in unsere Talk-Show einzuladen!

Fragen an unsere Studiogäste richtet bitte an: koordination@brn-buero.de
(unter den Fragesteller*innen und Kommentator*innen verlosen wir täglich eine Überraschung)
– Den Stream könnt Ihr hier verfolgen: YouTube oder hier brn-programm.de
– Und wie es sich für eine kunterbunte Show gehört haben wir viele Überraschungen an Board – Schaut rein!

Hier zum gesamten Programm…

Moderation: Anne Liebscher (1990 geboren und Festivalfan) und Jan Frintert (der Neustadt Experte, bekannt als Anton Launer)

  • Freitag, der 19. Juni: Late-Night-Show aus der Wanne“BRN | Die Genese einer Mikronation und ihre Wandlung (’90 – ’99)” mit Gästen aus den Regierungsjahren (’90 – ’93).

Zu Gast: Wolfhard Pröhl und Christoph Anders (beide eh. Regierungsmitglieder), Antje Meißner als Aktive der ersten BRN-Jahre (und Betreiberin des Panzerhofs)

  • Samstag, der 20. Juni: Let’s party in der Galerie Neuropa (Kultur Aktiv) “BRN | Es wird gefeiert bis zum Umfallen (’00 – ’09)” mit den Schwerpunkten Lustgarten,  Kommerzialisierung und Scheitern des Kultur 2000 e.V. aufgrund von Krawallen.

Zu Gast: Lenin (Brauer und Lustgartengründer), Liane Hoder (aktiv im Lustgarten) und Claudia Muntschick (Musikerin „Goldener Anker“)

  • Sonntag, der 21. Juni: Lunch-Brunch im BRN-TV – Fernsehgarten im scheune Biergarten“BRN | Die Frühstücksrepublik – Das Jahrzehnt der Superlative und Abstürze (’10 – ’19)” mit den Schwerpunkten Rückkehr der Stadtteilkultur, 2015 das größte Fest(!?), Sicherheitsfragen (Bürgersteigrepublik) und natürlich die Schwafelrunde.

Zu Gast: Anne Richter (Talstraßen Aktive und Schwafelrunde), Magnus Hecht (Schwafelrunde) und Pfarrer Ecki (auch er gehörte zur Schwafelrunde)

Vergesst nicht Fragen zu stellen!

2 Gedanken zu „BRN 2020 | BRN-TV Talkshow mit kunterbunten Gästen“

  1. Liebe bunte Menschen,
    Meine Arbeitszeiten lassen es leider nicht jeden Tag zu, dass ich mir diese tolle Talkshow ansehen kann. So schade!
    Meine Frage:
    Kann ich mir auch im Nachhinein alles noch einmal ansehen? Wenn ja, bleibt die Talkshow auf YouTube erhalten, sodass ich sie später meinen Kindern zeigen kann?
    Danke schon jetzt fürs lesen!
    Sonnige Grüße,
    Inge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.